Ziele und Zielgruppe des Seminars

Wir laden Sie ein, die Vielfalt und Wirksamkeit gestalttherapeutischer Methoden kennen zu lernen und anhand eigener Themen zu erleben. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung von Gestalttherapie. Dabei haben Sie Gelegenheit, Lösungsansätze für Ihre persönlichen – beruflichen wie privaten – Fragestellungen zu entwickeln.

Das Seminar ist ein Angebot für Interessenten mit und ohne therapeutische Vorbildung. Für Therapeutinnen und Therapeuten kann dieses Seminar zur Supervision oder als Auffrischung und Vertiefung der eigenen therapeutischen Methodenkompetenz dienen.

Bildungsscheck

Für das Jahr 2017 kann entweder der Bildungsscheck NRW beantragt werden, der bis zu 50% der Kosten fördert, oder es besteht die Möglichkeit, die Bildungsprämie des Bundes zu beantragen. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder via E-Mail für nähere Informationen zu diesem Thema.

Kosten des Seminars

EUR180,00zzgl. Unterkunft und Verpflegung
  • Fr, 07. und Sa, 08. April 2017

Weiterführende Informationen zur Ausbildung

Seminarzeiten: Freitags, 15:00 Uhr – 20:00 Uhr. Samstags, 09:30 Uhr – 14:30 Uhr. Max. 12 Teilnehmer