Seminar: Gestalttherapie und Spiritualität

Headerbild Stuhlkreis Seminar

Inhalt des Seminars

Je tiefer wir in uns hinein spüren, dabei das Geprägte, Erlernte, die Charakterstruktur im Hintergrund lassen und mehr leibliche Wesenserfahrung zulassen, erleben wir eine spirituelle Dimension unseres Seins.

Schwerpunktmäßig nähern wir uns über praktische Übungen, verbunden mit kurzen theoretischen Impulsen, diesem wesentlichen Sein.
Über körperbezogene Übungen (Achtsamkeit, Atem, Eutonie), Meditation und Imagination gehen wir den gestalttherapeutischen (Hier und Jetzt) Weg der Integration von polaren Gegensätzen konsequent weiter hin zum Wesentlichen.

Ziele und Zielgruppe des Seminars

Die Seminare richten sich sowohl an Laien als auch an Praktiker in der Arbeit mit Menschen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können die Seminare zur Selbsterfahrung, die Praktiker als Weiterbildung oder Supervision nutzen.

Seminarleitung

Hermine Recksing

Geb. 1956 in Essen/NRW. Studium der Sportwissenschaften. 40 Jahre gymnasiale Lehrtätigkeit als Diplomsportlehrerin sowie mehrere Jahre Arbeit in verschiedenen Sportverbänden. Ausbildung zur Meditations-und Exerzitienleitung, 4 Jahre tätig in der Meditationsleiterausbildung im Bistum Münster. Weiterbildung in systemischer Aufstellungsarbeit nach Hellinger, Integrative Gestalttherapie, Eutonischer Körperarbeit nach Gerda Alexander, Atemtherapeutische Übungen nach Ilse Middendorf. Regelmäßig in supervisorischer Weiterbildung mit dem Schwerpunkt der Selbsterfahrung.

Der persönliche Schwerpunkt von Frau Recksing liegt in der Weitergabe von körperbezogenen Übungsansätzen zur Vertiefung und Stärkung des Selbst-Verstehens und Bewußt-Werdens eigener Beziehungsstrukturen im Beziehungskontext: Ich und meine Ichanteile, Ich und meine Mitmenschen, Ich und die Welt.

Kosten des Seminars

EUR220,00
ohne Unterkunft und Verpflegung
  • zzgl. Tagungspauschale 10,00 EUR

Seminartermine und -zeiten

Freitag, 20. November 2020 – Samstag, 21. November 2020

Zeiten:

Freitag: 15:00 Uhr – 20:00 Uhr
Samstag: 09:30 Uhr – 14:30 Uhr

Tagungsort

Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde Baerl
Schulstraße 5
47199 Duisburg
www.kirche-moers.de

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung per e-Mail an die Adresse org@weiterbildung-wir.de. Die Anmeldung wird erst mit der Überweisung des Teilnahmebeitrags auf das Bankkonto des WIR-Instituts gültig.